Willkommen bei der SPD Neudorf-Bornstein

Herzlich Willkommen

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

wir begrüßen Sie auf der Website des SPD Ortsvereins Neudorf-Bornstein und heißen Sie recht herzlich willkommen.

Politik wird von Menschen gemacht – machen Sie mit! Kommunalpolitik gestaltet das Leben in unserem Dorf ganz wesentlich mit. Wir wollen Politik für und mit den Menschen in Neudorf-Bornstein machen.
Dafür brauchen wir Sie!

Schauen Sie gerne mal bei unseren Sitzungen oder auch in den Sitzungen der Gemeindevertretung und den Ausschüssen unverbindlich vorbei oder werden Sie gleich Mitglied.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Vorschläge, Kritik, Zuspruch und Reaktionen.

Wir bieten Ihnen,…

  • sich umfassend über unsere ehrenamtlichen Tätigkeiten zu informieren,
  • die Möglichkeit, uns jederzeit über die Schulter zu blicken,
  • Kontakt zu uns aufzunehmen, um Politik für Sie greifbarer zu gestalten,
  • einen guten und schnellen Einstieg zum Mitgestalten unseres Dorfes.
Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernförde am: 17.09.2018, 14:30 Uhr (122 mal gelesen)
[SPD]
 

Auf seiner Klausurtagung in Rendsburg am 15.09.2018 hat der Kreisvorstand der SPD Rendsburg-Eckernförde nach einer Auswertung der Kreistagswahl über strategische und organisatorische Konsequenzen beraten und ein entsprechendes Arbeitsprogramm beschlossen. Nach den Worten des Kreisvorsitzenden Sönke Rix (MdB) geht es vor allem darum, die interne und externe Öffentlichkeitsarbeit zu verbessern und mehr über die Sozialen Medien zu kommunizieren.

 
Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernförde am: 27.08.2018, 15:24 Uhr (1321 mal gelesen)
[Europa]
Der SPD-Kreisvorstand wird auf einer Mitgliederkonferenz am 27.10. 2018 in Westerrönfeld die sozialdemokratischen Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl vorstellen und damit die Kreis-SPD auf den kommenden Europa-Wahlkampf einstimmen.

Am 22.08. hat dazu der SPD-Kreisvorstand in Eckernförde beschlossen:

 
Veröffentlicht von Sönke Rix, MdB am: 23.08.2018, 14:35 Uhr (1167 mal gelesen)
[Allgemein]
Als ich die Fragestellung von dieser Woche las, ob die Linke in den ostdeutschen Ländern ein potentieller Bündnispartner für die Regierungsbildung sei, musste ich erstmal ein bisschen lachen. Die politische Realität in den ostdeutschen Ländern zeigt, dass die Frage eigentlich von vorgestern ist:
 

3933 Aufrufe seit Februar 2018