SPD Schacht-Audorf

Willkommen bei der SPD Schacht-Audorf

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Wir möchten Ihnen hier die Gelegenheit bieten, unsere ehrenamtliche Arbeit im Ortsverein einmal näher kennen zu lernen. Wir bieten Ihnen über unsere Internetseite ein aktuelles und umfangreiches Informationsangebot auch über unsere Ziele und Arbeitsfelder in der Gemeindevertretung.

Wir sind ein aktiver Ortsverein, der neben der fraktionellen Arbeit in der Gemeindevertretung auch und insbesondere die Dorfgemeinschaft stärken möchte. Bei uns sind Frauen und Männer aller Altergruppen vertreten, für die der Begriff der sozialen Ausgewogenheit, Engagement, Verantwortung und gestalterischer Wille mehr als Worte sind.

 

Unser Wirken im Ortsverein und über unsere Fraktion in die Gemeindevertretung hinein, ist von dem festen Willen getragen, unser erfolgreiches Engagement in dieser Legislaturperiode fortzusetzen. Diesen Auftrag haben uns unserer Wählerinnen und Wähler wieder eindeutig am 26. Mai 2013 erteilt und wir werden dies auch umsetzen.

Wir möchten Sie ermutigen, falls wir Ihr Interesse unseren Themen geweckt haben sollten, sich selber aktiv bei uns einzubringen. Die Tür steht für Jedermann offen Nutzen Sie die Chance, schauen Sie vorbei und sprechen uns an. Ansprechpartner und Termine finden Sie auf dieser Internetseite. Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen und würden gerne Ihre Ideen und Anregungen in die Arbeit einfließen lassen.

Dafür brauchen wir auch Ihre Unterstützung! Machen Sie mit!.

 

Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernf√∂rde am: 05.08.2017, 16:56 Uhr (1166 mal gelesen)
[Allgemein]
Der SPD-Kreisvorstand diskutierte den Umgang mit Straßennamen und ihrer historischen Aufarbeitung:

„Hohenwestedt ist nur ein aktuelles Beispiel für eine Debatte um Umbenennung einer Straße. Ich bedaure, dass dies dort nicht gelungen ist“, erläutert Iris Ploog.

 
Veröffentlicht von S√∂nke Rix, MdB am: 13.07.2017, 12:04 Uhr (1971 mal gelesen)
[Bundespolitik]
27 Staatschefs haben am vergangenen Wochenende am Gipfeltreffen der G20 in Hamburg teilgenommen, ebenso die Spitze der EU, der UNO-Generalsekretär, viele weitere Vertreter*innen internationaler Organisationen. Insgesamt sind annähernd 10.000 Teilnehmer*innen nach Hamburg gekommen.

 
Veröffentlicht von S√∂nke Rix, MdB am: 30.06.2017, 21:34 Uhr (2090 mal gelesen)
[Bundespolitik]
In 14 europäischen Ländern dürfen homosexuelle Paare heiraten. Darunter sind sogar katholisch geprägte Gesellschaften wie in Spanien oder Portugal. In Deutschland geht das bislang nicht. 

Die SPD will das schon lange ändern. Deshalb steht im Koalitionsvertrag von Union und Sozialdemokraten: „Rechtliche Regelungen, die gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften schlechter stellen, werden wir beseitigen.“ Ein einfacher, klarer Satz.

 
Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernf√∂rde am: 07.05.2017, 10:00 Uhr (6142 mal gelesen)
[SPD]
Damit Torsten Albig Ministerpräsident bleibt.

Beide Stimmen SPD

 
Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernf√∂rde am: 06.05.2017, 10:57 Uhr (5499 mal gelesen)
[SPD]
Torsten Albig hat gezeigt: ein anderer Regierungsstil ist möglich! Die Küstenkoalition regiert im Dialog mit den BürgerInnen, auch wenn es schwierige Themen sind. Wir unterstützen politische Bildung und fördern Beteiligung, z.B. durch Absenkung des Wahlalters.

 

98536 Aufrufe seit Januar 2012        
 
Unser Ministerpräsident
Unsere MdE
Unser MdB

Unser MdL

Unser Wetter

Mitmachen