Übersicht

Meldungen

Thomas Losse-Müller besucht die Norla Messe

Am gestrigen Freitag hat Thomas Losse-Müller die Norla Messe besucht.   Zunächst ging es für Thomas Losse-Müller auf Einladung des Bauernverbandes SH zum Landesbauerntag. Im Anschluss haben Kirsten Eickhoff-Weber, Sandra Redmann, Sönke Rix und Thomas Losse-Müller verschiedene Austeller*innen besucht.

Bild: Team Rix

Bundesmittel für die Stadtbücherei Nortorf

Die Stadtbücherei Nortorf erhält 2175 Euro vom Bund. Die Mittel kommen aus dem Programm „Vor Ort für Alle. Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“. Mit der Fördersumme soll eine Station für Gruppen- und Projektarbeiten in der Bücherei eingerichtet werden.

Thomas Losse-Müller zu Gast in Norderstedt

Ein Ergebnis das aufhorchen lässt. Thomas Losse-Müller war gestern zu Besuch in Norderstedt. Es ging darum, die Direktkandidatur für den Wahlkreis 27 zu bestimmen. Mit beeindruckenden 100% wurde Katrin Fedrowitz zur Direktkandidatin gewählt. Der Wahlkreis umfasst Norderstedt, Tangstedt, Kisdorf, Kattendorf,…

Bild: Team Rix

Thomas Losse-Müller ist unser Spitzenkandidat zur Landtagswahl

Es ist offiziell! Thomas ist unser Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein im nächsten Jahr. Die Gerüchteküche brodelte schon ein paar Tage, aber Serpil und uns als gesamtem Landesvorstand war es wichtig, die Kandidat*innenfrage zunächst parteiintern auf dem Landesparteirat zu besprechen und erst dann öffentlich zu machen, dass Thomas unser Mann für die Staatskanzlei ist.

Bild: Foto: Philip Häniche

Die Kommunen brauchen noch mehr Unterstützung

Dr. Kai Dolgner: Wer sich mit Kommunalfinanzen ein bisschen auskennt, der konnte ahnen, dass die Corona- Krise die kreisangehörigen Städte und Gemeinden als erstes trifft. Die guten Ergebnisse bei den Kreisen sind unter anderem dem geschuldet, dass einerseits wegen der komplexen Finanzierungsmechanismen die Einnahmeverluste mit Verzögerungen eintreten und andererseits die Kompensation gleich verbucht werden konnte.

Bild: Merlin Nadj-Torma

Bundesprogramm „Demokratie leben!“ – Mit einem Demokratiefördergesetz könnte es noch besser sein

Das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ wirkt. Es ist eine tragende Säule der Präventionsarbeit. Zu dem Ergebnis kommt der „Zweite Bericht über Arbeit und Wirksamkeit der Bundesprogramme zur Extremismusprävention“. Dauerhaft gestärkt würde dieser positive Trend mit dem Demokratiefördergesetz. Das Gesetz konnten wir in dieser Legislaturperiode mit CDU/CSU nicht verwirklichen, setzen uns aber weiterhin mit Nachdruck dafür ein.

Silber für die EU!

  Silber für die EU 🥈 Für die weltweite Zerstörung von Regenwäldern. Ein trauriger Titel: Die EU ist Zweite, wenn es um die weltweite Zerstörung von (Regen-)Wäldern geht. 16% der weltweiten jährlichen Zerstörung von…

Der grünen Lunge geht die Puste aus!

Wälder spielen eine ganz besondere Rolle im Klimasystem. Gesunde Bäume in gesunden Ökosystemen entziehen der Atmosphäre das Treibhausgas CO2 und speichern es in ihren Stämmen, Ästen und Wurzeln. Der Amazonas-Regenwald als der weltgrößte Regenwald wird daher auch „die…

Bild: Juso Bundesverband

#10YearsUtøya

#10yearsutøya – still heartbroken, still never ready to give up the fight. 💔 Vor 10 Jahren habe ich aufgeregt meine Sachen gepackt. Für mein erstes @IUSY_Global Sommercamp am Attersee. Dann die Nachricht aus…